41. Biberacher Filmfestspiele

29. Oktober bis 3. November 2019

Eröffnungsfeier der 41. Biberacher Filmfestspiele

29. Oktober 2019

Stadthalle Biberach

Der offizielle Auftakt der Biberacher Filmfestspiele: Feiern Sie mit uns den Start ins 41. Festivaljahr und seien Sie gespannt, welche Juroren über die diesjährigen Preise entscheiden werden!

Eröffnet werden die 41. Biberacher Filmfestspiele mit dem Film „Der Sommer nach dem Abitur“.

Sie haben ihn verpasst, den magischen Sommer nach dem Abitur. Jetzt wollen sie ihn nachholen, denn die Lieblingsband ihrer Jugend ist wieder auf Tour. So machen sich Alexander, Ole und Paul nun mehr als 20 Jahre später auf den Weg zu einem Konzert der Band. Ihre alte Freundschaft wird dabei auf eine harte Probe gestellt, aber das gemeinsame Ziel – das Konzert – hält sie zusammen.

 

Filmprogramm 2019

Das Programmheft der 41. Biberacher Filmfestspiele liegt ab Nachmittag des 18. Oktober 2019 im Festivalkino Traumpalast in Biberach, Waldseer Straße 3 aus.

Ab diesem Zeitpunkt ist das Programm auch online auf unsere Website eingestellt.

Junge Perspektive

Nachwuchs-Regisseur und Drehbuchautor Max Rechtsteiner bloggt unter #JungePerspektive täglich über die Filmfestspiele und versorgt den offiziellen Instagram Account @biberacherfilmfestspiele mit tagesaktuellen Bildern, Videos und Storys!

mehr

Preisverleihung der 41. Biberacher Filmfestspiele

Sonntag, 3. November 2019

Stadthalle Biberach

Der spannende Abschluss der Filmfestspiele: Die Jurys geben ihre Preisträger bekannt, und Sie dürfen sich auf Ausschnitte der Gewinnerfilme freuen.

Im Anschluss an die Preisverleihung wird in lockerer Atmosphäre mit der Biberacher Live- Band „Al Jovo und Lea“ in der Filmfest- Lounge in der Stadthalle weitergefeiert.

 

Schüler-Workshop

„Super Film!“ - Wirklich?

Filme ansehen, diskutieren, bewerten

Unser Schülerworkshop bietet euch die Möglichkeit zwei Kinofilme anzuschauen.
Gemeinsam mit dem Medienpädagogen Jörg Litzenburger entwickelt ihr inhaltliche (Geschichte, Originalität, Bedeutung, Musik) und technische (Drehbuch, Regie, Kamera) Beurteilungskriterien und wendet diese für die gesehenen Filme an.
Wie geht das ab?

Workshop 1 Montag, 7. Oktober 2019 oder
Workshop 2 Dienstag, 8. Oktober 2019
Dauer jeweils 8:30 Uhr bis ca. 18:15 Uhr
Ort Traumpalast Biberach, Waldseer Str. 3,
Saal „SATURN“
Referent Jörg Litzenburger, Medienpädagoge

Kostet das was?
Nein, die Teilnahme, Verpflegung und Getränke während der Workshops sind kostenlos für euch. Die Kosten übernimmt der Verein Biberacher Filmfestspiele e.V.

Wo und wie anmelden?
Zielgruppe Schüler ab Klasse 9 (Mindestalter 15 Jahre)

Anmeldung Anmeldeformular unter
www.biberacherfilmfestspiele.de
Anmeldeschluss 30. September 2019

Anmeldeformular mehr

Verein Biberacher Filmfestspiele e.V.

mehr

Unsere Sponsoren

mehr

Terminvorschau

19
41. Biberacher Filmfestival
29. Oktober – 03. November
20
42. Biberacher Filmfestival
27. Oktober – 01. November

Biberacher Filmfestspiele e.V.

Waldseer Strasse 3
88400 Biberach

Telefon:
07351 82 94 822
Fax:
07351 82 94 831
E-Mail:
info@biberacherfilmfestspiele.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Montag
15.00 - 18.00 Uhr
Andere Tage
Bitte fragen Sie einfach einen Termin an unter: info@biberacherfilmfestspiele.de
Stadt BiberachMinisterium für Wissenschaft, Forschung und KunstKreissparkasse BiberachStiftung BC, Kreissparkasse Biberach
LIEBHERR Werk BiberachVolksbank Ulm-Biberach eG
EnBW Energie Baden-Württemberg AG