zurück zur Übersicht

Vorführungen
02.11.2016, 22:15, UNIVERSUM  
03.11.2016, 11:00, UNIVERSUM  

Anwesende Personen:
Annika Pinske

Kurzspielfilm - Drama

HOMEWORK

D 2016 | Länge: 7 min


Ein junger Vater (27), seine zwölfjährige Tochter, ein Nachtclub, zwei Geheimnisse und eine Lüge, die alles richten wird.


Der Film ist leider nur sieben Minuten lang und eine Synosis von 330-420 Zeichen zu schreiben scheint mir bei dieser Kürze etwas absurd. Ich muss nun aber leider die Anzahl der Zeichen erfüllen, dass ich meinen Film einreichen kann, daher an dieser Stelle noch mal einen lieben Gruß aus Berlin und gute Unterhaltung mit HOMEWORK.

Hier muss der Text nun noch mal 146 Zeichen länger sein: Ich finde der Biber ist optisch wirklich eines der schönsten Trophäen in der hiesigen Filmlandschaft.
























.




Regie: Annika Pinske
Buch: Annika Pinske
Kamera: Ben Bernhard
Musik: Maria Kamutzki
Schnitt: Claudia Trost
Produktion: Annika Pinske
Produzent: Annika Pinske
Ton: Matthias Gauerke
Produktionsleitung: Annika Pinske

Darsteller:
Tim Kalkhof
Emma Brüggler

Website:
http://annikapinske.wix.com/annika#!homework-eng/qry45

Stadt BiberachMinisterium für Wissenschaft, Forschung und KunstKreissparkasse BiberachStiftung BC, Kreissparkasse Biberach
LIEBHERR Werk Biberach
EnBW Energie Baden-Württemberg AG